Wirtschaftsfreundlich
 Innovativ
Verkehrsgünstig

Weyarn
 I rschenberg
Valley

Aktuelles/Presse

Was ist WIV

Veranstaltungen

Gemeinden

Service

Kontakt

Startseite - www.wiv-online.de  

    2. Wirtschaftsgespräch am 6. März 2006
    im Fraunhofer-Institut für Bauphysik
    in Oberlaindern / Gemeinde Valley

    "Innovationen und Kooperationen mit Mittelstand und Kleingewerbe"

    Gäste im Fraunhofer Institut Prof. Dr. Klaus Sedlbauer bei seinem Vortrag

    Beim 2. Wirtschaftsgespräch im Fraunhofer Institut für Bauphysik in Oberlaindern konnte Herr Prof. Dr. Klaus Sedlbauer 38 Gäste begrüßen.
    Nach einem äußerst interessanten Vortrag führte der Institutsleiter die Anwesenden in das neue Flugzeuglabor, das Airbus helfen soll, den Bordkomfort zu erhöhen.

    Bürgermeister Michael Pelzer im Airbus v.l. Prof. Dr. Klaus Sedlbauer, Bürgermeister Josef Huber, Michael Thiess

    Beim anschließenden Gespräch fanden viele Gewerbebetreiber Anknüpfungspunkte zueinander.

    -> Pressebericht

    Fotos: Lehmeier  


    Homepage des Fraunhofer Instituts: http://www.hoki.ibp.fraunhofer.de/indexd.html

    Schwerpunkte des Institutes sind:
    Forschung, Entwicklung, Prüfung, Demonstration und Beratung auf den Gebieten der Bauphysik: Akustik, Schallschutz, Lichttechnik, Energieeinsparung, Raumklima, Dauerhaftigkeit, Hygrothermik, Bauchemie, Baubiologie, Hygiene, Neue Baustoffe, Bausubstanzerhaltung.
    Im zurzeit weltweit einmaligen Fluglabor können in einer großen Niederdruckröhre alle möglichen klimatischen Bedingungen in einem originalen Flugzeugsegment eines Airbusses simuliert werden. Z.B. kann realitätsnah die Befindlichkeit von Flugpassagieren untersucht werden.

    Adresse:
    Logo des Fraunhofer InstitutsFraunhofer-Institut für Bauphysik
    Fraunhoferstraße 10
    83626 Valley-Oberlaindern

    Tel.: ++49 (0)80 24 - 643 0

    Programmablauf:

    19:00 – 19:15            Begrüßung durch Sepp Huber, 1. Bürgermeister der Gemeinde Valley
    und Herrn Prof. Dr. Klaus Sedlbauer, Leiter des Instituts
    19:15 – 20:15   
             Vortrag und Diskussion zu dem Thema:
    „Innovationen und Kooperationen mit Mittelstand und Kleingewerbe“
    von Prof. Dr. Klaus Sedlbauer
    20:15 – 21:00 
              Vorstellung des Instituts für Bauphysik mit anschließender Besichtigung
    ab ca 21:00 Uhr  
       Imbiss und Gelegenheit zum gegenseitigen kennen lernen